0203 - 500 329-0

 info@bs-st.net

Unsere Schulungen

Sie sind geschult ... bevor es brennt

Schulungen

Brandschutzübungen in Betrieben

In den individuellen theoretischen Schulungen werden alle Grundlagen des Brandschutzes vermittelt: Zum Beispiel Brandentstehung, Brandbekämpfung, die Arten von Löscheinrichtungen, Löschmittel sowie das Verhalten im Brandfall.

Speziell für Ihr Unternehmen wird jeder Einzelne in das richtige Verhalten im Brandfall eingewiesen. Denn oft breitet sich ein Brand schnell aus und schlägt auf andere Bereiche über, so dass großer Schaden entsteht und die Feuerwehr an Angriffskraft für die Rettung von Menschen sowie für die Brandbekämpfung verliert. Eine erste Brandbekämpfung durch Ihre Mitarbeiter kann dies jedoch eindämmen und der Feuerwehr mehr Zeit verschaffen.
In Teil 1 der Schulung werden theoretische Kenntnisse vermittelt, die dann im zweiten Teil praktisch durchgeführt werden. Hier wird die Handhabung von Feuerlöschern erlernt und trainiert. Weiterhin wird die Handhabung aller weiteren Feuerschutzeinrichtungen geprobt, vor Ort erklärt und angewandt. Fluchtwege werden begangen und erläutert, über die aushängenden Flucht- und Rettungspläne wird informiert, das notwendige Verhalten im Brandfall wird erlernt und trainiert.

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Durch den Einsatz mit einem mobilen Brandsimulator können verschiedene Brandszenarien realistisch dargestellt werden. Neben großflächigen offenen Bränden sind mit Hilfe von Zusatzmodulen Papierkorb-, Monitor- und Fettbrände usw. darstellbar.Wir unterweisen Ihre Mitarbeiter individuell und praxisnah und Sie erfüllen damit die gesetzlichen Vorgaben.